Schwangerschafts-
training

Schwangerschaft ist die schönste Form der Vorfreude.

Schwangerschafts training

Holen Sie sich die beste Gesundheit und Vitalität Ihres Lebens. Stärken Sie Ihr Immunsystem

Überblick

SCHWANGERSCHAFTSTRAINING

Viele Frauen bleiben während ihrer Schwangerschaft körperlich inaktiv. Dies wird jedoch nicht empfohlen. Sie sollten angemessene Übungen durchführen, um sich fit zu halten oder zu werden. Nicht die typischen Übungen, die Sie zur Kräftigung des Körpers machen, sondern ein spezielles Schwangerschaftstraining, das Ihrem Körper in dieser wundervollen Phase zugute kommen soll.
Übungen können häufige Beschwerden in der Schwangerschaft, insbesondere Rückenschmerzen, lindern und Schwangerschaftsbeschwerden durch korrektes Verhalten und Bewegung vorbeugen. Regelmäßige Bewegung hält die Mutter fit, reduziert typische Rückenprobleme und Wassereinlagerungen, übermäßige Gewichtszunahme, Schwangerschaftsdiabetes und Depressionen.

VERRINGERN SIE SCHWANGERSCHAFTLICHE KOMPLIKATIONEN

Durch Schwangerschaftstraining können Sie die Komplikationen, die durch eine Schwangerschaft entstehen, weitgehend reduzieren. Wenn Sie an Schwangerschaftsdiabetes leiden und etwa dreimal pro Woche Sport treiben, kann das Risiko für ein sehr großes Neugeborenes um 58% gesenkt werden.

BESSER SCHLAFEN

Für eine schwangere Frau ist es wichtig, richtig zu schlafen. Ohne eine gute Nachtruhe wird Ihr Körper den ganzen Tag über müde sein und Ihr Geist wird unruhig. Dies kann sich auf den Zustand des Babys auswirken. Durch einige körperliche Übungen verbrauchen Sie all Ihre überschüssige Energie, die es Ihnen ermöglicht, jeden Tag gut zu schlafen.

GEBURTSVORBEREITUNG

Ein Kind zur Welt zu bringen ist keine einfache Angelegenheit. Sie brauchen Ausdauer, Konzentration und Entschlossenheit, um es durchzuziehen. Wenn Sie während der Schwangerschaft regelmäßig Sport treiben, können Sie sich besser auf die Geburt vorbereiten. Sie können Ihre Muskeln stärken und zu einer reibungslosen Entbindung beitragen.

PSYCHISCHE ENTSPANNUNG

Eine Schwangerschaft ist für viele Frauen mit einem unvorstellbaren Druck und einer psychischen Belastung verbunden. Wenn Sie den ganzen Tag in Ihrem Zimmer eingesperrt bleiben, entwickeln Sie irgendwann einen irritierten Geisteszustand. Eine 30-minütige moderate Bewegung sollte den Serotoninspiegel in Ihrem Körper steigern. Dies verbessert Ihre Stimmung und hilft Ihnen, Stress zu bekämpfen.

NACH DER GEBURT

Frauen neigen dazu, lange Zeit dafür zu benötigen, das überschüssige Fett, das sie während der Schwangerschaft angesammelt haben wieder abzubauen. Je länger es dauert, desto mehr Druck werden Sie spüren. Wenn Sie jedoch während der Schwangerschaft einige Übungen machen, fällt es Ihnen viel leichter, nach der Entbindung ein intensives Training zu absolvieren, wodurch Sie Ihr Gewicht schneller reduzieren können.